Deprecated: Function eregi() is deprecated in /kunden/empix.net/rp-hosting/30531/12571/mck-b.eu/cms/cmsimple/cms.php on line 41

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /kunden/empix.net/rp-hosting/30531/12571/mck-b.eu/cms/cmsimple/functions.php on line 11
English - Office Support Berlin - Verständigung
en
mck-b.de

Verständigung zahlt sich aus

Investition in die Verständigung zahlt sich aus.

Wer international arbeitet und handelt, muss sich perfekt verständigen können – sonst hat das wirtschaftliche Folgen.

Leonard Orban, der EU-Kommissar für Mehrsprachigkeit, weiß, dass die Hälfte aller Europäer gar keine Fremdsprache spricht. Dabei halten laut einer internationalen Umfrage des Karriereportals Monster fast 80 % der Befragten Mehrsprachigkeit im Beruf für sehr wichtig. Mit Ausnahme der englischen Muttersprachler: 40 % der US-Teilnehmer und sogar 44 % der Briten sind der Meinung, dass Fremdsprachenkenntnisse im Job verzichtbar seien. Möge dies auf die führende Rolle des Englischen als Weltgeschäftssprache zurückgeführt sein und auch auf die Selbstverständlichkeit, mit der man rund um den Globus Englisch radebrecht – der Lokalpolitiker in Tennessee, der jüngst den Gebrauch von Fremdsprachen dort gleich ganz verbieten wollte, fand natürlich trotzdem keine Mehrheit.

Gut so – hat doch Tennessee einen beachtlichen Exportmarkt und beliefert auch Mexiko, China und Japan. Da kann auf Fremdsprachengebrauch gar nicht verzichtet werden, denn die wirtschaftlichen Folgen für solche Sprachlosigkeit hat die Studie ELAN des Instituts CILT am Beispiel Europas festgestellt. Sie untersuchte Firmen in 29 Ländern und entdeckte Milliardenverluste im Exportgeschäft, die durch ungenügende Fremdsprachenkenntnisse entstanden waren. 11 % der 2000 mittelständischen Unternehmen waren an der Sprachbarriere gescheitert, weitere 10 % hatten Verträge wegen fehlender interkultureller Kompetenz verloren – nicht nur das Vokabular will beherrscht sein, auch die Gepflogenheiten im Partnerland wollen richtig interpretiert und bedient werden. Mit durchschnittlich 345.000 Euro beziffert die Studie die so entstandenen Verluste. Die Unternehmen hingegen, die die Sprachkompetenz in ihrem Unternehmen gezielt aufbauten und an Stellen, wo die Kenntnisse der Mitarbeiter nicht ausreichten, Übersetzer einsetzten, verzeichneten 44,5 % mehr Exporte.

Fazit: Mehrsprachigkeit im Unternehmen verschafft auch Zugang zu neuen Märkten und eröffnet neue Geschäftsmöglichkeiten .

mcK-B übernimmt gerne ihre englische Korrespondenz sowie Telefonate und unterstützt Sie durch Übersetzungs-Service und Englisch-Training bei Ihrem Kontakt mit englischsprachigen Geschäftspartnern. Damit immer eine gute Verbindung zustande kommt – und fortbesteht!

Powered by CMSimple